Kurzporträt

Die CONCORDIA wurde 1913 in Zug gegründet und nahm ihre Tätigkeit 1914 auf. Sie ist kontinuierlich gewachsen und zählt heute 601'000 Grundversicherte in der ganzen Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. Sie gehört zu den grössten Krankenversicherern der Schweiz. In Liechtenstein ist sie sogar Marktleaderin.

Aktuell beschäftigt die CONCORDIA rund 1’200 Mitarbeitende in Voll- und Teilzeit: 550 am Hauptsitz in Luzern, die übrigen in vier Servicecentern, in der Landesvertretung Liechtenstein sowie in rund 230 Agenturen und Geschäftsstellen.


Die CONCORDIA bietet Privatpersonen, Familien, Unternehmen und Institutionen bestmöglichen und verlässlichen materiellen Schutz gegen die finanziellen Folgen von Krankheit und Unfall. Dies mit der obligatorischen Krankenpflegeversicherung gemäss Krankenversicherungsgesetz (KVG), den Zusatz- und Lebensversicherungen nach Versicherungsvertragsgesetz (VVG) und der Unfallversicherung nach dem Gesetz über die Unfallversicherung (UVG). Sie profiliert sich mit erstklassigen Dienstleistungen, einer sicheren finanziellen Basis und speziellen Leistungen für Familien.

Prämienrechner


 

Ihre CONCORDIA-Agentur