Die Gesundheit ist die Summe aller Puzzle-Teile.

Die Leber - die grösste Drüse unseres Körpers

Die Leber

Die Leber ist das grösste Stoffwechselorgan und übernimmt wichtige Funktionen innerhalb des Kohlenhydrat-, Eiweiss- und Fettstoffwechsels. Ebenso ist sie verantwortlich für die Entgiftung unseres Körpers - zum Beispiel körperfremde Stoffe wie Medikamente oder Alkohol. Für diesen Prozess benötigt sie rund 1.5 l sauerstoffreiches Blut pro Minute, welches über die Leberarterie zugeführt wird und durch die Leber strömt.

Gerade weil die Leber ein solch wichtiges Organ ist, müssen wir zu ihr Sorge tragen. Funktioniert unsere Leber nicht mehr richtig, hat dies Konsequenzen auf unseren ganzen Körper. 

Diese Wellness tut unserer Leber gut:

  • Wir trinken genügend Wasser und/oder ungesüssten Kräutertee - mindestens 2 l pro Tag. Das hilft unserer Leber rascher zu entgiften.
  • Essen wir pflanzliche Lebensmittel mit vielen Bitterstoffen, wie Artischocken, Chicorée, Rosenkohl, Endiviensalat und Salbei, wirkt sich dies positiv auf unsere Leber aus. Bitterstoffe sorgen dafür, dass die Gallenproduktion angekurbelt wird.
  • Wenn wir Lust auf Schokolade haben, sollten wir zur dunklen Schokolade greifen. Aufgrund ihres hohen Kakaogehaltes senkt sie nicht nur den Bluthochdruck, sondern sorgt auch dafür, dass der Druck im Bauchraum geringer ausfällt.

Quelle: Faller, A. (2016), Der Körper des Menschen, Georg Thieme Verlag KG, 17. überarbeitete Auflage.