Grundversicherung: Die obligatorische Krankenpflegeversicherung (OKP)

Die obligatorische Krankenpflegeversicherung (OKP) deckt die gesetzlichen Grundleistungen bei Krankheit, Unfall und Mutterschaft.

 

Wählen Sie Ihr Modell in der Grundversicherung

 
Wählbare Franchise
In der OKP können Sie Ihre Franchise wählen und optimieren und so Prämien sparen:

JahresfranchiseRabatt pro Jahr 1 
CHF 0
CHF 100
CHF 200
CHF 300
CHF 400
CHF 500
CHF 600
-
max. CHF 70
max. CHF 140
max. CHF 210
max. CHF 280
max. CHF 350
max. CHF 420
Bis 18. Altersjahr
CHF 300
CHF 500
CHF 1'000
CHF 1'500
CHF 2'000 2 
CHF 2'500 2
-  
max. CHF 135
max. CHF 472.50
max. CHF 810
max. CHF 1'147.50
max. CHF 1'485
Ab 19. Altersjahr

 

1 Der frankenmässige Abzug (inkl. aller zusätzlichen Reduktionen aus HMO, myDoc oder Unfallauschluss) darf gemäss gesetzlichen Vorgaben die Hälfte der ordentlichen Grundprämie (mit Unfalldeckung) nicht überschreiten.

2 Für die 19- bis 25-Jährigen müssen die Versicherer namhafte Beiträge in den Risikoausgleichsfond bezahlen. Deshalb liegen die Rabatte dieser Altersgruppe bei den Wahlfranchisen CHF 2'000 und CHF 2'500 tiefer als bei den übrigen Erwachsenen.

Prämienrechner


 

Ihre CONCORDIA-Agentur