Rechnungskontrolle und Rechnungskopie

Rechnungskontrolle

Die CONCORDIA überprüft jede Rechnung für medizinische Behandlungen oder abgegebene Medikamente umfassend. Dadurch können pro Jahr über 230 Millionen Franken eingespart werden. Es gibt allerdings Rechnungsfehler, die nur Sie selber bemerken können. Beispielsweise, wenn auf der Rechnung zwei Packungen eines Schmerzmittels verrechnet sind, obwohl Sie nur eine Packung erhalten haben. Aus diesem Grund sind wir für Ihre Mithilfe bei der Rechnungskontrolle sehr dankbar.

 

Wie Sie die Rechnung kontrollieren können und wie Sie vorgehen, wenn Sie einen Fehler festgestellt haben, erfahren Sie hier.

 

Rechnungskopie

Falls der Leistungserbringer – beispielsweise der Arzt oder das Spital – seine Rechnung direkt der CONCORDIA zur Bezahlung übermittelt, ist er gesetzlich verpflichtet, Ihnen gleichzeitig eine Rechnungskopie zuzustellen. Wie Sie vorgehen können, wenn Sie keine Rechnungskopie erhalten, erfahren Sie hier.

Prämienrechner


 

Ihre CONCORDIA-Agentur