TIKU
Risikokapitalversicherung – Säule 3b (freie Vorsorge)

Risikoversicherung TIKU

TIKU bietet bei Invalidität oder Tod durch Krankheit oder Unfall finanzielle Sicherheit dank Kapitalleistungen. Die Invaliditäts- und Todesfallversicherung eignet sich für alle, die sich und ihre Angehörigen gegen die finanziellen Folgen von Krankheit und Unfall absichern möchten.

Ihre Vorteile mit der Risikokapitalversicherung TIKU

risikoversicherung-tiku-versicherungssumme-frei-waehlbar

Variable Summe

Versicherungssumme individuell wählbar

Für Familien

Für Familien

Besondere Leistungen – attraktive Prämien

risikoversicherung-tiku-auswahlmoeglichkeiten

Auswahlmöglichkeiten

Für Krankheit und Unfall – ab 21 Jahren auch nur für Krankheit

Für wen macht die Invaliditäts- und Todesfallversicherung TIKU Sinn?

Das bietet die Risikokapitalversicherung TIKU:

  • Deckung bei Invalidität und Todesfall infolge Krankheit oder Unfall
  • Auszahlung des gesamten Kapitals ab einem Invaliditätsgrad von 70 %
  • Auszahlung von Invaliditätsleistungen schon ab einem Invaliditätsgrad von 25 %
  • Individuell wählbare Versicherungssumme
  • Hoher Versicherungsschutz mit niedrigen Prämien
  • Freie Wahl der Begünstigten


TIKU eignet sich besonders für: 

  • Kinder und Jugendliche, Nichterwerbstätige (AHV, IV): Eine Invalidität oder ein Todesfall in der Familie kann grosse finanzielle Schwierigkeiten verursachen. Besonders Frauen, Kindern und Jugendlichen bietet TIKU einen preisgünstigen Versicherungsschutz.
  • Erwerbstätige (AHV, IV, UVG, BVG): Risikoschutz für geschäftliche und/oder private Verpflichtungen, Sicherheit bei Hausbau (Hypothek) oder als Ergänzung zur Sozialversicherungsvorsorge.