Ein Mädchen und ein Junge untersuchen die Wiese mit einer Lupe

Teilnahmebedingungen 

  

Stand: März 2019

1. Jeder Teilnehmer anerkennt mit der Teilnahme an einem Conci-World Gewinnspiel diese Teilnahmebedingungen sowie die besonders genannten Bedingungen an.

2. Zur Teilnahme berechtigt an einem Conci-World Gewinnspiel ist jede natürliche Person, die in der Schweiz oder Liechtenstein wohnhaft ist. Minderjährige benötigen zur Teilnahme die Zustimmung des gesetzlichen Vertreters. Mitarbeiter der CONCORDIA und deren Angehörige sowie Promotoren und Mitarbeiter der unklassischen Werbeagentur Quade & Zurfluh AG sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

3. Jeder Teilnehmer kann nur im eigenen Namen teilnehmen. Der Gewinnanspruch ist grundsätzlich nicht übertragbar. Die Übertragung des Gewinnanspruchs ist ausnahmsweise zulässig, sofern vom Veranstalter so vorgesehen und kommuniziert.

4. Die Teilnahme an einem Gewinnspiel erfordert die Angabe von persönlichen Daten, wie Name, Vorname, Anschrift, Alter und/oder Email- Adresse und/oder Telefonnummer. Sämtliche dieser persönlichen Daten werden von Conci-World entsprechend rechtlicher Bestimmungen (insbesondere Datenschutzgesetz) behandelt. Die Daten dürfen für Marketingzwecke der CONCORDIA verwendet werden. Insbesondere können Sie einmal jährlich mit einem Schreiben und durch einen Mitarbeitenden der CONCORDIA Versicherungen AG oder eines Partnercenters telefonisch kontaktiert werden. Es ist Conci-World gestattet, den Gewinner bei Bedarf mit Namen, Alter und Wohnort im Internet, in den Printmedien, im TV, Radio etc. zu veröffentlichen. Der Gewinner erklärt sich durch seine Teilnahme mit dieser Art der Veröffentlichung ausdrücklich als einverstanden. Die Übermittlung der persönlichen Daten des Gewinners an die Kooperationspartner ist ausdrücklich erlaubt und dient der Auslieferung/Durchführung des Preises.

5. Erfordert die Teilnahme an einem Gewinnspiel die Zusendung von Materialien an Conci-World, versichert jeder Teilnehmer, dass er alleiniger Inhaber aller Nutzungs- und Verwertungsrechte an den von ihm geschaffenen und an Conci-World übermittelten Materialien ist. Jeder Teilnehmer räumt Conci-World an diesen Materialien den zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkten Anspruch auf Nutzung ein. Conci-World ist zur Übertragung dieser Rechte auf Dritte berechtigt. Jeder Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, Conci-World das Eigentum an den von ihm übermittelten Materialien zu übertragen. Es wird keinerlei Haftung für die an Conci-World übermittelten Materialien übernommen.

6. Conci-World hat das Recht, die jeweiligen angekündigten Gewinne jederzeit auszutauschen und durch andere Gewinne zu ersetzen. Darüber hinaus hat Conci-World das Recht, das Gewinnspiel ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden.

7. Die Teilnehmenden können sich für jedes Gewinnspiel nur einmal eintragen und teilnehmen. Mehrfach eingereichte Teilnahmen werden vom Veranstalter automatisch gelöscht und in der Verlosung nicht berücksichtigt. Möglich ist allerdings die gleichzeitige Teilnahme an verschiedenen Gewinnspielen.

8. Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, alle Teilnehmenden, welche die Teilnahmebeschränkungen missachten, sogleich auszuschliessen. Bei Verstoss gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich der Veranstalter ausdrücklich vor, den Teilnehmenden ohne Weiteres und ohne Angaben von Gründen von der Aktion auszuschliessen. Insbesondere wird von der Aktion ausgeschlossen, wer zu seiner Person unwahre Angaben macht oder sich durch unerlaubte Mittel, Manipulation etc. ungebührende Vorteile verschaffen will. In einem solchen Fall behält sich der Veranstalter vor, nachträglich Gewinne abzuerkennen und zurückzufordern.

9. Korrespondenz und Gewinnbenachrichtigung: Über die Gewinnspiele wird keine Korrespondenz geführt. Die Gewinner werden schriftlich oder gegebenenfalls telefonisch benachrichtigt.

10. Ist die Übergabe/die Durchführung des Gewinns nicht oder nicht unter zumutbaren Umständen möglich, so bemüht sich der Veranstalter, sofern möglich, um einen gleichwertigen Gewinnersatz. Der Gewinner hat keinen Anspruch auf eine Auszahlung in bar. Bei Nichterscheinen des Gewinners hat dieser kein Anrecht auf einen Ersatzgewinn.

11. Foto- und Filmmaterial: Es ist dem Veranstalter gestattet, bei der Übergabe sowie der Durchführung des Preises Foto- und Filmmaterial zu erstellen oder erstellen zu lassen. Ferner ist es dem Veranstalter gestattet, dieses Foto- und Filmmaterial für sämtliche weiterführenden Kommunikationsmassnahmen in Verbindung mit diesem Gewinnspiel oder Conci-World zu verwenden, insbesondere die Inhalte auf der Websites www.conci-world.ch oder www.concordia.ch/conci-world und den dazugehörigen Social Media-Kanälen abzubilden und wiederzugeben. Die Teilnehmenden erklären sich mit Teilnahme damit einverstanden, dass die Rechte der gemachten Fotos/Filmaufnahmen unentgeltlich und uneingeschränkt an den Veranstalter abgetreten werden.

12. Begleitpersonen: Der Gewinner nimmt zur Kenntnis und akzeptiert, dass die CONCORDIA zur Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs sowie zur Erstellung des gewünschten Foto- und Filmmaterials diverse Personen stellt, welche die Durchführung zu jeder Zeit begleiten. Es handelt sich dabei insbesondere um Vertreter der CONCORDIA, der beteiligten Agenturen sowie weitere Personen (Fotograf, Filmer, Medienvertreter).

13. Spesen und private Kosten: Die An- und Rückreisekosten zum Durchführungsort (z. B. Flughafen, Bahnhof, Veranstaltungsort etc.) sowie sämtliche Folgekosten trägt der Gewinner. Des Weiteren trägt er selber sämtliche privaten Kosten (z. B. Verpflegung, Übernachtung, Telefon, Versicherung etc.), die während der Reise entstehen.

14. Steuern und Gebühren: Alle mit dem Gewinn eines Preises verbundenen Steuern und Gebühren gehen vollumfänglich zulasten des Gewinners.

15. Unfallversicherung des Teilnehmers: Die Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmenden. Der Veranstalter lehnt jegliche Haftung ab.

16. Conci-World übernimmt keine Haftung für Schäden, die einem Teilnehmer durch die Annahme oder Benutzung der ausgehändigten Preise entstehen.

17. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

18. Anwendbares Recht: Die Teilnahmebedingungen und die Gewinnspiele unterliegen ausschliesslich dem materiellen Schweizer Recht.

19. Gerichtsstand: Der Gerichtsstand für Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Luzern.

20. Salvatorische Klausel: Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt.

21. Änderung der Teilnahmebedingungen: Diese Teilnahmebedingungen können vom Veranstalter jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.