Mit dem Hausarztmodell myDoc von Concordia sparen Sie Prämien.
Hausarzt – Arzt Ihres Vertrauens

Hausarztmodell myDoc

Die Grundversicherung im Hausarztmodell myDoc steht für kostengünstige, medizinische Grundversorgung im vertrauten Umfeld. Niemand kennt Sie besser als Ihr Hausarzt. Er überweist Sie nur bei Bedarf an die Spezialisten.

Jetzt Prämie rechnen

Hausarztmodell myDoc – Ihre Vorteile

Krankenkasse OKP myDoc

Eine Anlaufstelle

Persönlicher Hausarzt – erster Ansprechpartner

Krankenkasse OKP myDoc

Hausarzt koordiniert

Ihr Hausarzt kennt Sie am besten.

Krankenkasse OKP myDoc

Attraktive Prämien

Keine unnötigen Untersuchungen – tiefere Prämien

Das Hausarztmodell myDoc

myDoc ist eine besondere und kostengünstigere Form der obligatorischen Krankenpflegeversicherung (OKP). Der grundlegende Unterschied zum traditionellen Modell der Grundversicherung besteht darin, dass Ihr Hausarzt immer erste Anlaufstation ist. Aufgrund der koordinierten Behandlungen durch den Hausarzt wird das alternative Versicherungsmodell myDoc zu attraktiven Prämien angeboten. Mit einer höheren Franchise sparen Sie zusätzlich Prämien.

Das müssen Sie beachten, wenn Sie myDoc abschliessen:

  • Bestimmen Sie aus der Ärzteliste den myDoc-Hausarzt Ihrer Wahl. Die myDoc-Ärzteliste wird laufend aktualisiert.
  • Den ausgewählten Arzt geben Sie der CONCORDIA bekannt. Dies gilt auch bei einem Wechsel des Arztes.
  • Sie verpflichten sich, bei gesundheitlichen Beschwerden immer zuerst Ihren angegebenen Hausarzt zu kontaktieren. Wenn es medizinisch erforderlich ist, überweist Ihr Hausarzt Sie direkt an einen Spezialisten. Das spart Zeit und Kosten.
Ärzteliste

myDoc-Ärzteliste

Welche Ärztinnen und Ärzte die CONCORDIA als Hausärzte anerkennt, entnehmen Sie der Ärzteliste.

Weitere Vorteile des myDoc Hausarztmodells:

  • Sie profitieren von mindestens 9.5 % Prämienrabatt
  • 88 % Prämienrabatt ab dem dritten Kind in der Grundversicherung
  • Zusätzlich Prämien sparen durch höhere Franchisen
  • Jederzeit ambulante medizinische Betreuung
  • Im Notfall sofortiger Zugang zu jedem Arzt und Spital
  • Keine unnötigen Mehrfachuntersuchungen

In folgenden Situationen können Sie direkt den Facharzt konsultieren:

  • in einem Notfall
  • für gynäkologische Vorsorgeuntersuchungen
  • bei geburtshilflicher Betreuung
  • zum Augenarzt für die Verordnung von Brillen oder Kontaktlinsen
  • für Behandlungen von Kindern beim Kinderarzt

Das Hausarztmodell myDoc interessiert mich:

 

 

Hausarztmodell myDoc: Leistungsübersicht

oder:

CONCORDIA Leistungsübersicht als PDF downloaden

Weitere Informationen zum Hausarztmodell myDoc